Umwelt & Ressourcen

Nachhaltigkeit ist Zukunft

Das Hotel Glärnischhof ist seit 2016 Green Globe zertifiziert. Wir setzen uns jedoch schon seit jeher für einen fairen & nachhaltigen Umgang ein. Wir setzen uns wo immer möglich für Langfristigkeit und Regionalität bei Einkauf, Bau und Förderung ein.

Unsere Massnahmen im Zeichen der Nachhaltigkeit:

Hotel
- Wärmepumpe mit Zürichseewasser
- Strikte Mülltrennung & Recycling
- Einsatz von stromsparenden LED-Lampen
- Verwendung von ökologischen Reinigungsmitteln

Restaurant
- Regionale & faire Küche
- Keine PET-Flaschen
- Küchenabfälle gehen an Produzenten von Biogas-Treibstoffen
- Massnahmen zur Reduktion von Food Waste (z.B. Wiederverwertung)

Produkte
- Berücksichtigung lokaler Produzenten und Zulieferer
- Vorwiegend Schweizer Produkte und Tierprodukte aus tierfreundlichen und zertifizierten Betrieben

Zimmer
- Regionale & nachhaltige Materialien
- Kompostierbare Kaffeekapseln
- Glasflaschen anstelle PET
- Matratzen mit Lufttechnologie zur Einstellung des idealen Härtegrades
- Gästeinformationen über Tablet

Badezimmer
- Natürliche Pflegeprodukte mit kompostierbarer Verpackung
- Hand- und Badetücher werden nur ersetzt und gewaschen, wenn der Gast sie auf dem Boden liegen lässt

Der Umweltschutz und die Ressourcen-Schonung sind für den Glärnischhof eine Herzensangelegenheit. Ein Meilenstein bei der Umsetzung unserer ökologischen Ziele war die Installation der Seewasser-Wärmepumpen. Durch ein ausgeklügeltes Pumpsystem wird mit kühlem bis kaltem Zürcher Seewasser nun bis zu 90% des Hotel Glärnischhof beheizt. Dieser ökologischer Beitrag zur Verringerung des CO2-Ausstosses wurde sogar zertifiziert. MEhr dazu:

Hotel Glärnischhof Nachhaltigkeits-Management-Plan