100% regional und fair

Nachhaltigkeit ist Trumpf. Unser gesamtes gastronomisches Angebot besteht  wann immer möglich aus frischen, regionalen und nachhaltig und fair hergestellten Produkten. Unsere regionalen Bezugsquellen und Lieferanten arbeiten alle unter den Labeln «Fairtrade» und/oder «Max Havelaar».

natürli us de Region

logo natuurli rgbUnter dem Label „natürli us de Region Zürcher Berggebiet“ fördert test Lieferant die gemeinsame, unabhängige Vermarktung und Produktion von regionalen Milch- und Käsespezialitäten, und garantiert mit leistungsfähigen Käsereien eine qualitativ hochstehende Rohmilchproduktion.

Fairtrade

logo fairtrade rgbDieses Label arbeitet mit seinem alternativen Handelsmodell für die Stabilisierung und Verbesserung der Lebensgrundlagen von Kleinbauern und Angestellten in Entwicklungsländern.

Max Havelaar-Stiftung (Schweiz)

Ein Gütesiegel für fair gehandelte Produkte. Die Stiftung verbessert durch fairen Handel die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kleinbauern und Plantagenarbeiterinnen in Entwicklungsländern. Mitglied der internationalen Organisation Fairtrade Labelling Organizations International (FLO).

Sirocco Tee

logo sirocco

Nach dem Motto "Genuss ist unser Leben" hat vor über 100 Jahren Alfons Kuster am oberen Zürichsee seine Kaffeerösterei gegründet. Schon damals mit viel Liebe zum Detail. Genau wie heute. Noch immer findet Sirocco für Sie die besten Produzenten. Menschen, die mit Leib und Seele ihre Produkte hegen und pflegen. Menschen, die keine Kompromisse eingehen, wenn es um die Qualität ihrer wertvollen Rohprodukte geht.

Bezugsquellen

Fleischwaren, Käse & Milchprodukte: Limmattal, Tösstal und Zürcher Oberland (CH)
Cerealien: Tessin (Schweiz)
Eier: Zürcher Oberland
Brot: Bäckerei Bertschi - Zürich / Schweiz
Obst: Fairtrade - Max Havelaar
Tee: A. Kuster Sirocco AG - Zürich / Schweiz

Hotel Glärnischhof | Regional & Fair - Juli 2016